Multiblock Lüftungs und Klimageräte

Multiblock Luftklimageräte von AIROVENT ® mit und ohne integrierter Wärmepumpe sind modular aufgebaute Klimageräte, die für die zentrale Verteilung und Behandlung von Luft in industriellen und kommerziellen Anwendungen konzipiert sind. Die Geräte beinhalten einen hoch effizienten Wärmetauscher für Wärmerückgewinnung und optional einen integrierten Kältekreislauf mit oder ohne reversiblen Betrieb für eine zusätzliche Luftabkühlung oder Lufterwärmung der Zuluft. Dabei genügen die Anlagen auch höchsten Ansprüchen an die Betriebseffektivität und zeichnen sich durch niedrige Betriebskosten aus. Die Geräte sind für Luftleistungen von 500 bis 50.000 m3/h verfügbar. Die Geräte werden in einer selbst tragenden Ausführung hergestellt, die eine hohe Variabilität in der Ausführung und damit maßgeschneiderte Lösungen möglich macht.

Charakteristika der Geräte im Überblick:

  • Luftleistungen von 500 bis 50 000 m3/h.
  • Quadratischer oder rechteckiger Querschnitt.
  • Hohe Verarbeitungsqualität bei optimalem Preis / Leistung-Verhältnis.
  • Geräte gemäß Verordnung zur ÖKODESIGN-Richtlinie der EU 1253/2014, ErP 2016, ErP 2018.
  • Verkleidungsplatten der Geräte werden nach der Norm EN 1886 – geprüft vom TÜV SÜD München – hergestellt und eingebaut
  • Zertifizierung der Geräte nach EUROVENT – Standard, Auslegungsmöglichkeiten bis Energieeffizienzklasse A+ sowie Ausstellung der entsprechenden Energieeffizienzlabel
  • Standardmäßige Konfiguration – Zuluft- und Abluftteil über – /nebeneinander
  • Innen-/Außenausführung oder Hygieneausführung
  • ATEX Ausführung für explosionsgefährdete Umgebungen
  • Wahlmöglichkeit der Oberflächenbehandlung mit Pulverbeschichtung – für Innen-/Außenteile der Verkleidung und Blechteile der Einbauten
  • Farbwahl bei der Lackierung der Aussenpaneelen
  • Saubere ebene Innenoberfläche bereits in der Standardausführung ohne zusätzlichen Montageaufwand
  • Komplett verbundener und lauffähiger integrierter Kältekreislauf mit oder ohne reversiblen Betrieb (optional)
  • Auswahlmöglichkeit von bivalenten Wärmequellen  – Wasser, Dampf oder Gaserhitzer von 15 – 610 kW
  • Kältekreislauf kann mit umweltfreundlichen Kältemitteln ausgestattet werden (optional)
  • Teil der Lieferung ist ein funktionsfähiges MSR-System auf Carel oder Siemens Climatix Plattform.
  • Regelmäßige Qualitätsüberprüfungen
  • Hohe Service- und Montage-Freundlichkeit