Serie COMPO

Die Serie COMPO umfasst ein komplettes Standard-Programm von Klima-Compactgeräten mit verschiedenen Modulen zur massgeschneiderten Luftaufbereitung. Diese Geräte sind mit Radialventilatoren mit energiesparenden EC-Antriebsmotoren ausgerüstet und erreichen hierdurch einen hohen Komfort.

Die Ventilatoren können auf konstanten Volumenstrom (Programm CA für 1- bis 3-stufigen Betrieb), oder konstanten Druck (Programm CP) oder auch stufenlos mit einem externen 0-10 V Signal (Programm LS) programmiert werden.

Die Geräte der Serie COMPO haben je nach Luftleistung einen quadratischen Querschnitt Typen U0 – U4, bzw. sind rechteckig Typen M4 + M8 oder als Flachbaugerät Typen P1+P2 konzipiert.

Optional wird eine entsprechend den Erfordernissen ausgewählte Temperatur-Regelung für Heizer bzw. Kühler angeboten.

Die Geräte zeichnen sich durch ihre technischen Spezifikationen wie interne Verkabelung, niedrige Geräuschentwicklung sowie ein ansprechendes Design aus.